Officially amazing

 

Genau 1918 Meter und 12 Zentimeter rollte die Kugel am Samstag, 13. Mai 2017 in Elgg. Das ist neuer Weltrekord. Damit schaffte das lokale Gewerbe den Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde.
 
«Dass der Ball in Elgg seit 125 Jahren in die gleiche Richtung rollt, konnten wir heute live miterleben», meinte ein sichtlich stolzer Gewerbeverein-Präsident Valentin Schnyder von der Spenglerei Schnyder an der Dankesrede. «Dass wir die Weltbesten sind, vermutete ich schon lange - heute haben wir die Gewissheit.»

Letztes Jahr entstand die Idee, im März begannen dann die ersten Vorbereitungen und die Testphase. Die Kugelbahn ist ein Gemeinschaftswerk von «ein paar Spinnern mit einer riesigen Portion Ehrgeiz» wie Schnyder lachend meinte. Elf Teams bauten aus Materialien wie PET-Flaschen, Glas, Holz oder Drahtseilen eine Kugelbahn, die vom Lindenplatz bis an die St. Gallerstrasse zu Bauberger AG rollte.
 
Nach einer Rollzeit von 40 Minuten kam die Kugel um 13:40 Uhr auf der Wiese vis-à-vis des Areals vom Gewerbepark Elgg an, wo sie ein Kran von welti-furrer über die Strasse hievte. Ein wenig später verkündete die offizielle Guinnessbuch-Vertreterin den Weltrekord, der aus verfahrenstechnischen Gründen bereits am Vormittag gemacht werden musste, für gültig und «officially amazing».
 
Pressespiegel

Fotos: Bauberger AG / KMU Verband Winterthur

 
Titel

Officially amazing

Datum

15.05.2017



<>

Zurück