120 Tonnen Stahl für das weisse Gold

In Aarberg entsteht neben der Zuckerfabrik ein neues Holzkraftwerk. Herzstück dieses Kraftwerkes stellt die Turbinen-Generator-Einheit dar, welche aus dem Dampf der Anlage elektrischen Strom erzeugt.

BAUBERGER hat im Auftrag der MAN Energy Solutions zuerst den 88 Tonnen schweren Grundrahmen mittels 350 metertonnen Mobilkran abgeladen, auf Verschubbahnen ins Gebäude eingebracht und mittels Hubanlage auf die Dämpfungselemente abgesetzt. Anschliessend wurde der 30 Tonnen schwere Generator in ähnlicher Vorgehensweise eingebracht und millimetergenau auf den Grundrahmen versetzt.
Für dieses Projekt wurden fast 80 Tonnen Hilfsmaterial und Spezialwerkzeuge eingesetzt, was 4 LKW-Komplettladungen entspricht.

Im betriebsbereiten Zustand wird in der Anlage Altholz verbrannt und Wasserdampf erzeugt. Der erzeugte Dampf wird während der Zuckerproduktion für den Verarbeitungsprozess sowie für die Stromerzeugung genutzt. Ausserhalb der Zuckerkampagnen wird der Dampf für die internen Verbraucher und die Umwandlung in elektrischen Strom verwendet.

 

Über MAN Energy Solutions SE:

MAN Energy Solutions SE ist der weltweit führende Anbieter von Grossdiesel- und Gasmotoren sowie Turbomaschinen. Das Produktportfolio umfasst Zwei- und Viertaktmotoren für maritime und stationäre Anwendungen, Turbolader und Propeller sowie Gas- und Dampfturbinen, Kompressoren und chemische Reaktoren. MAN Energy Solutions hat seinen Hauptsitz in Augsburg/Deutschland und beschäftigt rund 14‘000 Mitarbeiter an mehr als 120 Standorten weltweit.

Spezialwerkzeuge

  • Hubanlage 90t mit Schienen und Trägern
  • Stapler 7t
  • Hubarbeitsbühne 8m
  • 50t Fahrwerk
  • LKW-Ladekran 100mt
  • Mobilkran 350-to

Team

Hansjörg, Roli, Erich, Sämi

Fotos: BAUBERGER AG

 
Titel

120 Tonnen Stahl für das weisse Gold

Datum

27.11.2019

Tags


Zurück